holbor.de
  viel Spass beim stöbern
Login
Benutzername: Passwort:  

    
Content is a important thing for a cms
Hauptmenü
Community
Sonstiges

Peltierboxen

An die Stelle des Verdampfers im Kompressorkühlschrank tritt das Peltier-Element, anstelle des Kondensators ein Wärmetauscher aus Aluminium. Als Werkstoff für das Peltier-Element verwendet man Halbleiterwerkstoffe, z.B. Wismutterurid. Mehrere Elemente hitereinandergeschaltet bilden ein Kühlblock.

Die warmen Kontaktstellen liegen außen, die kalten Kontaktstellen innen.

So kann dem Kühlraum Wärme entzogen werden.

 

Vorteile:

billig in der Anschaffung, geringes Gewicht, robust, ideal für Zeltcamper oder als Kühlhaltebehälter.

Nachteile:

nur 12V-Betrieb, (mit Netzgerät auch 230 V), schlechter Wirkungsgrad, mäßige Kühlleistung.

Publiziert am: Sonntag, 14. September 2008 (2794 mal gelesen)
Copyright © by holbor.de

Druckoptimierte Version  Artikel einem Freund empfehlen

[ Zurück ]


Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2017 by holbor.de


Seitenerstellung in 0.0429 Sekunden, mit 17 Datenbank-Abfragen